N-Derm Narbenbehandlung

Die N-Derm Narbenbehandlung nach Svenja Lippold ist eine manuelle Technik zur Entstörung von Narben. Diese Form der Narbenbehandlung wirkt auf allen Ebenen entstörend (dermal, faszial, muskulär, nerval, vaskulär, visceral) ein.
Laut Frau Lippold sind bis zu 90% der Narben behandlungsbedürftig. Dies kann direkt im Narbenbereich sein oder indirekt über durch Narben verursachte Symptomatiken. So können zum Beispiel Blinddarm- oder Kaiserschnittnarben zu Verdauungsproblemen, Missempfindungen und Schmerzen führen sowie Narben im Schulter-, Nackenbereich zu Tinnitus oder Migräneproblematik.

Die N-Derm Narbenbehandlung kann bei Patienten jeden Alters durchgeführt werden sowie bei allen Narben mit auffälligem Befund, egal wie alt die Narbe ist.

Kosten pro Behandlung: 24,00 €
Dauer der Behandlung: 30min.

Sage nicht: „Wenn ich Zeit dazu habe“, vielleicht hast du nie Zeit dazu.
Wenn nicht jetzt – wann dann?
(Talmud)